Die Savannenkicker

Der Löwe möchte gerne Fußball spielen und sucht Mitspieler für eine Mannschaft. Es dauert nicht lange, bis zehn tierische Savannenbewohner im sportlichen Dress auf dem Fußballplatz versammelt sind. Weil sie alle so verschieden Die Savannenkicker sind, ist es gar nicht so einfach, die Regeln einzuhalten. Trotzdem sind sie mit Begeisterung bei der Sache, auch wenn der Löwe als Torwart nach einem blamablen frühen Tor kurzfristig nicht mehr mitspielen will. Es wird ein spannendes Match, bis die Hyäne nach einem Regelverstoß von den anderen gerüffelt wird und den Ball voller Wut in ein Wasserloch tritt. Jetzt ist guter Rat teuer. Niemand traut sich in den Teich, denn wer weiß schon, wer da unter der friedlichen Oberfläche lauert. Aber dann hat ausgerechnet die Hyäne eine geniale Idee. - Nicht nur kleine Fußballfans kommen in diesem herrlich verrückten Bilderbuch auf ihre Kosten. Es macht einfach Spaß, all den mit viel Witz und sehr individuell charakterisierten Savannenbewohnern zuzuschauen, die mit viel Enthusiasmus bei der Sache sind und ganz nebenbei lernen, wie wichtig Fairness und Zusammenhalt sind.

Angelika Rockenbach

Angelika Rockenbach

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Die Savannenkicker

Die Savannenkicker

Regi Widmer
orell füssli (2020)

[40] Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 600781
ISBN 978-3-280-08023-8
9783280080238
ca. 15,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 4
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: