Pinocchio

Es gibt zahlreiche Ausgaben der Geschichte vom "hölzernen Bengele", aus dem nach vielen Abenteuern ein richtiger Junge wird. Diese Neuübersetzung von Sabine Ludwig aus dem Französischen (Originalsprache ist Italienisch) Pinocchio wurde deutlich gekürzt und behutsam modernisiert. Die zahlreichen, zum Teil ganzseitigen Aquarelle des belgischen Illustrators geben dem großformatigen Band einen märchenhaften Charakter. Dem Verlag ist eine wunderschöne Ausgabe des Kinderbuchklassikers gelungen, die sich vor allem zum Vorlesen eignet. - Büchereien, die den "Pinocchio" noch nicht im Bestand haben, wird dieser Titel wärmstens empfohlen. (Übers.: Sabine Ludwig)

Birgitta Negel-Täuber

Birgitta Negel-Täuber

rezensiert für den Borromäusverein.

Pinocchio

Pinocchio

Carlo Collodi. Ill von Quentin Gréban
NordSüd (2010)

80 S. : zahlr. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 335670
ISBN 978-3-314-01793-3
9783314017933
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 7
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.