Geschichten aus der Bibel

Der österreichische Publizist Heinz Janisch erzählt zwölf alt- und 20 neutestamentliche Abschnitte frei nach. Seine Sprache ist einfach, klar und zeitlos. Auch wenn er seine Figuren in Dialog treten lässt, reduziert er jedes Geschehen Geschichten aus der Bibel auf das Wesentliche. Lisbeth Zwerger, vielfach ausgezeichnete Künstlerin, pflegt mit ihren Illustrationen von Vignette bis ganzseitiger Szene ihren magisch-träumerischen Stil, mit dem sie sparsame und deshalb umso auffälligere Zeichen setzt. Der Theologe Matthias Jeschke, Lektor bei der Deutschen Bibelgesellschaft, bietet zu jeder Perikope einen Impuls. - So ist eine Auswahlbibel entstanden, die durch die knappe Auswahl der Texte viele ansprechen und gerade bibelunkundigen Leserinnen und Lesern einen ersten Zugang zeigen kann. Die Illustrationen eröffnen eine weitere Dimension, da sie weit über ein verstandesmäßiges Begreifen hinausweisen. Dabei bedient Lisbeth Zwerger keine Klischees, ihre Figuren sind Menschen von heute. "Verbrauchte" Bildmotive meidet die Künstlerin oder gibt ihnen einen neuen überraschenden Duktus. - Ganz gewiss wird dieses Buch von sich reden machen! Zur Bestandsergänzung in Büchereien ab mittlerem Bestand unbedingt empfehlenswert. (Katholischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2017, Empfehlungsliste)

Astrid Frey

Astrid Frey

rezensiert für den Borromäusverein.

Geschichten aus der Bibel

Geschichten aus der Bibel

erzählt von Heinz Janisch. Mit Bildern von Lisbeth Zwerger
NordSüd (2016)

134 S. : Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 584580
ISBN 978-3-314-10301-8
9783314103018
ca. 21,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 12
Systematik: KRe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.