Der kleine Laden der einsamen Herzen

Posy Morland erbt einen kleinen, heruntergekommenen Buchladen in Bloomsbury. Sie plant, diesen Laden verändert neu zu eröffnen und ausschließlich Liebesromane mit Happy End zu verkaufen. Doch Sebastian, der Enkel der verstorbenen Der kleine Laden der einsamen Herzen Besitzerin, ist entsetzt von ihren Plänen und legt ihr Steine in den Weg, wo er kann. Die Situation wird nicht einfacher dadurch, dass sie schon seit Jahren in Sebastian verliebt ist. In ihrer Verzweiflung beginnt sie selbst einen Liebesroman mit dem Titel: "Der Wüstling, der mein Herz stahl" zu schreiben, indem sie die verworrene Beziehung mit Sebastian aufarbeitet. - Ein schöner Liebesroman, der an "E-Mail für dich" erinnert. Büchereien jeder Größe empfohlen. (Übers.: Andrea Brandl)

Sylvia Seidler

Sylvia Seidler

rezensiert für den Borromäusverein.

Der kleine Laden der einsamen Herzen

Der kleine Laden der einsamen Herzen

Annie Darling
Penguin-Verl. (2017)

Penguin Taschenbuch ; 10098
398 S.
kt.

MedienNr.: 587964
ISBN 978-3-328-10098-0
9783328100980
ca. 10,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.