Ist der Stille Ozean wirklich still?

150 Fragen, auf die man erst einmal kommen muss. Aber für Kinder liegen einige von ihnen vermutlich sehr nahe. Jeder Frage sind drei mögliche Antworten zugeordnet. Die Lösung findet sich auf der Rückseite mit einer genaueren Erklärung. Ist der Stille Ozean wirklich still? Und damit jeder auch die Frage findet, auf die er eine Antwort sucht, sind alle Fragen im Inhaltverzeichnis aufgelistet. - Kurzweilig, interessant und auch für Erwachsene immer wieder verblüffend sind die Fragen. In einer Zeit, in der Kinder alles ganz genau wissen wollen, eine nette Ergänzung zu Quizspielen und thematischen Wissensbüchern, weil das, was man in diesem Buch findet, nur interessante Splitter nach dem Motto "Das wollte ich doch immer schon mal wissen oder fragen" ist. - Für alle Bestände gut geeignet. - Aber bitte nicht in der Sachbücherei vergraben, dafür ist es zu unterhaltsam geschrieben.

Regina Högner

Regina Högner

rezensiert für den Borromäusverein.

Ist der Stille Ozean wirklich still?

Ist der Stille Ozean wirklich still?

Friederike Wilhelmi
Arena (2009)

Arena Taschenbuch ; 50120
310 S. : zahlr. Ill.
kt.

MedienNr.: 561839
ISBN 978-3-401-50120-8
9783401501208
ca. 7,50 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 9
Systematik: KHa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: