Ein Kuschelmonster für die Lesenacht

In der Schule ist heute Lesenacht und während alle Kinder ihre Kuscheltiere mitgebracht haben, findet Hanna, sie sei dafür doch schon zu groß, und hat keins dabei, dafür aber ein großes Glas Erdbeermarmelade fürs Frühstück. Ein Kuschelmonster für die Lesenacht Die Lehrerin liest eine tolle Geschichte vor, in der ein blaues Wuschelwesen gerne Erdbeermarmelade schleckt. In der Nacht entdeckt Hanna, dass ihre Marmelade verschwunden ist und macht sich mutig mit Freund Leo auf die Suche, immer den roten Fußspuren nach, die sie zum marmeladeschleckenden blauen Wesen aus dem Buch führt. Auf dessen Wunsch finden sie einen schönen Namen - das Kuschel - und so hat Hanna jetzt auch ein Kuscheltier fürs Bett, und das Kuschel eine neue Heimat mit Aussicht auf Erdbeermarmelade jeden Tag! - Eine originell gezeichnete Bildergeschichte mit kurzen Textabschnitten in großer Fibelschrift zum Vor- und Selberlesen, mit Leserätseln und Verständnisfragen. Für Kinder ab 6 Jahren zum ersten Selbstlesen gerne empfohlen!

Elisabeth Bachthaler

Elisabeth Bachthaler

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Ein Kuschelmonster für die Lesenacht

Ein Kuschelmonster für die Lesenacht

Christian Seltmann. Bilder von Nikolai Renger
Arena (2017)

Der Bücherbär : Vorschule/1. Klasse : Mein Abc-Lesestart
38 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 591019
ISBN 978-3-401-70961-1
9783401709611
ca. 7,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.