Die Fledermäuse

Nicht nur, weil das Thema "Fledermaus" Bestandteil des Lehrplans Heimat- und Sachunterricht ist, kann man dieses kleine, feine Sachbuch sehr empfehlen. Im Allgemeinen interessieren sich Kinder von alleine sehr für diese Die Fledermäuse heimische Tierart und sie kommen hier voll auf ihre Kosten. Am Anfang des mit recht naturgetreuen Abbildungen reich bebilderten Buches für Grundschüler findet sich ein Steckbrief, der die wichtigsten Eckdaten von Fledermäusen aufzählt. Es folgt ein aussagekräftiges Inhaltsverzeichnis, welches den Lesern zeigt, wo ihr Elementarwissen im Buch abgedeckt wird. Themen zur Behausung der Fledermäuse, ihre Bewegungsarten, die Nahrung, ihr Beuteschema oder die Aufzucht der Jungen werden genauso umfassend für die Zielgruppe umrissen wie Partnersuche oder Fressfeinde. Eine Doppelseite mit Verhaltenstipps Mensch-Tier, eine über seltene Fledermäuse, eine Fabel nach Äsop über die schlaue Fledermaus und eine Seite mit fünf Fragen zur Festigung des Wissens runden dieses sehr gelungene Buch ab. - Die sehr einfache Textgliederung, die große Fibelschrift, der Hinweis auf das Leseförderungsprogramm Antolin und das Lesebändchen sind weitere Highlights. Die Anschaffung lohnt sich in jedem Fall.

Martina Mattes

Martina Mattes

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Die Fledermäuse

Die Fledermäuse

Friederun Reichenstetter. Ill. von Hans-Günther Döring
Arena (2019)

So leben die Tiere : Sachwissen Natur
43 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 598435
ISBN 978-3-401-71371-7
9783401713717
ca. 7,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KNa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.