Der Altersangst-Komplex

Ohne die Schattenseiten des Alters zu verschweigen, geht es der Autorin in diesem Buch vor allem um die Verringerung der Angst vor dem Alterungsprozess und um die neuen Möglichkeiten im dritten Lebensabschnitt. In dieser positiven Der Altersangst-Komplex Grundstimmung erzählt sie vom Verlauf des Alterns und den sozialen Bedingungen, von familiären Konstellationen, partnerschaftlichen Beziehungen einschließlich der Sexualität und vom gesellschaftlichen Netzwerk. Der veränderten Lebenssituation tragen auch die Hinweise auf die unterschiedlichen Wohnverhältnisse bis hin zu barrierefreiem und betreutem Wohnen ebenso Rechnung wie die Anregungen für ein ehrenamtliches Engagement und für körperliche und geistige Fitness. Als Plädoyer für ein neues Selbstbewusstsein im Alter macht das Buch Mut, die sich bietenden Chancen zu nutzen.

Helmut Eggl

Helmut Eggl

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Der Altersangst-Komplex

Der Altersangst-Komplex

Herrad Schenk
Beck (2005)

237 S. : Ill.
kt.

MedienNr.: 235721
ISBN 978-3-406-53522-2
9783406535222
ca. 6,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Fa
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: