Die Nürnberger Prozesse

Die Autorin ist freie Historikerin und lehrt u.a. an der FU Berlin. Sie hat bereits mehrere Publikationen zur Geschichte der jüngsten Vergangenheit und ihrer juristischen Aufarbeitung verfasst. Der vorliegende knappe Abriss über Die Nürnberger Prozesse die Nürnberger Kriegsverbrecherprozesse befasst sich nicht nur mit den bekannten Verfahren vor dem Internationalen Militärtribunal, sondern auch mit den zwölf Nachfolgeprozessen gegen Ärzte, Juristen, SS- und Polizeiangehörige, Militärs, Industrielle und Regierungsfunktionäre und mit den Folgen der Verfahren im geteilten Deutschland. Zum Abschluss folgt ein Ausblick auf die Entwicklung von Kriegsvölkerrecht und humanitärem Völkerstrafrecht bis zur Errichtung des International Criminal Court in Den Haag. Eine Liste von Literaturempfehlungen und ein Namensregister schließen die Darstellung ab. - Das empfehlenswerte Buch setzt eine gewisse Vorbildung voraus.

Julian Schirm

Julian Schirm

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Nürnberger Prozesse

Die Nürnberger Prozesse

Annette Weinke
Beck (2006)

Beck'sche Reihe ; 2404 : Wissen
128 S.
kt.

MedienNr.: 552306
ISBN 978-3-406-53604-5
9783406536045
ca. 8,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ge
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: