Richard Strauss

Zum 150. Geburtstag von Richard Strauss und 15 Jahre nach der englischsprachigen Erstausgabe liegt nun die deutsche Übersetzung dieser prägnanten Musikerbiografie vor. Der renommierte Strauss-Forscher Gilliam zeichnet den Lebenslauf Richard Strauss des wohl letzten international äußerst erfolgreichen deutschen Opernkomponisten in konziser und anschaulicher Form nach. Die instruktiven Werkanalysen - auch zu den kleineren und zu Instrumental-Werken Richard Strauss' sind in verständlicher und knapper Form gehalten. Dadurch gibt das Buch ein solides Bild des Meisters aus München, ohne sich mit größeren Bildbeigaben, mit Eingehen auf Rezeptionsgeschichte oder einer Zeittafel zu Leben und Werk zu belasten. Der analytische Zugriff Gilliams bleibt wohlwollend und sachlich, sodass die kritisch zu diskutierenden Verhaltensweisen des Präsidenten der NS-Reichsmusikkammer nur verhalten angesprochen werden. Dem Informationswert und der flüssigen Darstellung tut dies keinen Abbruch. - Empfehlenswert.

Helmut Krebs

Helmut Krebs

rezensiert für den Borromäusverein.

Richard Strauss

Richard Strauss

Bryan Gilliam
Beck (2014)

234 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 396897
ISBN 978-3-406-66246-1
9783406662461
ca. 19,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Mu
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: