Nelson Mandela

Der südafrikanische Staatsmann und Überwinder der rassistischen Apartheidspolitik wurde zu einem Mythos, der Nelson Mandela zu einer Art "Lichtgestalt" machte, was der Wirklichkeit nicht immer gerecht wurde. Stephan Bierling, Nelson Mandela der Regensburger Professor für internationale Politik, der zeitgleich eine umfangreichere Biografie Mandelas (in diesem Heft) vorlegt, versucht in dieser komprimierten Fassung, den Menschen und Politiker nüchtern und realistisch vorzustellen. Er schreibt gegen eine ungerechtfertigte Verherrlichung des Politikers an, nennt seine menschlichen Schwächen, aber auch die Fehler, die ihm unterliefen. Auf der anderen Seite stellt er die Bedeutung des vorbildlichen und international anerkannten Staatsmanns heraus. Die skandalöse südafrikanische Apartheidspolitik, die zu überwinden nicht zuletzt dem Geschick Mandelas zu verdanken ist, wird dem Leser klar vor Augen gestellt. - Die Einstellung dieser kompakten Biografie ist auch für kleinere Büchereien sinnvoll.

Hans Niedermayer

Hans Niedermayer

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Nelson Mandela

Nelson Mandela

Stephan Bierling
Beck (2018)

Beck ; 2748 : Wissen
128 S. : Ill., Kt.
kt.

MedienNr.: 887352
ISBN 978-3-406-72116-8
9783406721168
ca. 9,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ge
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: