Die Schnetts und die Schmoos

Auf dem Stern Sehrsehrfern leben die roten Schnetts am dortigen See. Nicht weit davon entfernt befindet sich ein buckliger Berg, der von den blauen Schmoos bewohnt wird. Beide Gruppen finden sich gegenseitig einfach nur furchtbar, Die Schnetts und die Schmoos und es ist seit Urzeiten klar, dass Schnetts und Schmoos jedweden Kontakt miteinander zu vermeiden haben. Als Schnetts kleine Grete und Schmoos kleiner Bernd sich zufällig in einem Wald begegnen, ist es Liebe auf den ersten Blick. Doch ihre Großeltern verbieten weitere Treffen, und so müssen beide, Grete und Bernd, mit Opa Schnetts Rakete fliehen. Da bleibt den besorgten Familien nur eins: Sie müssen wohl oder übel gemeinsam mit Schmoos blauer Rakete auf die Suche gehen. Dabei landen sie auf einigen anderen merkwürdig bevölkerten Planeten und kommen sich währenddessen immer näher. Nach fast einem Jahr vergeblicher Suche beschließen sie, wieder nach Hause zu fliegen. Dort finden sie zu ihrer aller Freude Grete und Bernd mit einem lilafarbenen Baby. - Diese Geschichte ist voll tiefgründigem Witz. Die Figuren sind, so befremdlich sie auch aussehen mögen, absolut liebenswert, und es macht einfach Spaß zu sehen, wie sich die absurden Vorurteile im Laufe der gemeinsam verbrachten Reise in Luft auflösen. Sie zeichnet sich darüber hinaus durch ihre unglaublich farbintensiven, leuchtenden Illustrationen aus, die in ihren Details zum Schmunzeln anregen. Sarah Naoura ist es hervorragend gelungen, die Geschichte in schöner, kindgerechter Reimform ins Deutsche zu übersetzen, mit Wortverfremdungen à la Urmel. Ein "Must-Have" für alle Büchereien!

Barbara Nüsgen-Schäfer

Barbara Nüsgen-Schäfer

rezensiert für den Borromäusverein.

Die Schnetts und die Schmoos

Die Schnetts und die Schmoos

Axel Scheffler ; Julia Donaldson ; aus dem Englischen übertragen von Salah Naoura
Beltz & Gelberg (2019)

[40] Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 599471
ISBN 978-3-407-75444-8
9783407754448
ca. 13,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 4
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: