Zilly und der fliegende Teppich

Schon seit einer Ewigkeit hatte sich die Zauberin Zilly einen fliegenden Teppich gewünscht. Aber der Teppich, den sie zum Geburtstag bekommen hat, entpuppt sich als einzige Katastrophe. Einmal verwickelt er sich in der Wäscheleine, Zilly und der fliegende Teppich dann segelt er im Tiefflug so über Zilly hinweg, dass sie vom Rad purzelt. Der Höhepunkt ist erreicht, als der unzuverlässige Teppich mit dem schlafenden Zingaro an Bord zum Fenster hinausfliegt. Zilly ist empört und nimmt auf ihrem Besen die Verfolgungsjagd auf. Zauberin Zilly, eine bunte und sehr eigenwillige Figur, sorgt immer wieder für Aufregungen. Sie kommt als Sympathieträgerin gut an und sicher werden kleine und große Zillyfans mit ihr um Kater Zingaro bangen. Es gibt viel zu entdecken, die witzigen und schrägen Illustrationen verstärken das Vorlesevergnügen. Empfehlung!

Anna Bartjes-Schohe

Anna Bartjes-Schohe

rezensiert für den Borromäusverein.

Zilly und der fliegende Teppich

Zilly und der fliegende Teppich

Korky Paul und Valerie Thomas
Beltz & Gelberg (2011)

[14] Bl. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 342156
ISBN 978-3-407-79431-4
9783407794314
ca. 12,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 5
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: