Schreib! Schreib! Schreib!

Ohne Stift und Papier geht es auch in unserer inzwischen digitalisierten und hoch technisierten Welt nicht. Zumindest nicht für Menschen mit schriftstellerischen Ambitionen. Denn die Einfälle für einen Roman, eine Erzählung oder Schreib! Schreib! Schreib! auch ein Gedicht können einen überall ereilen. In der Badewanne, im Wald, in Bus oder Bahn. Um dem Ideenfluss ein wenig nachzuhelfen, haben die beiden schwedischen Autorinnen eine Fülle von inspirierenden Anregungen gesammelt. Man kann sich die Idee zu einem Text erwürfeln, Menschen in der Bahn beobachten und sich eine Geschichte dazu überlegen, Verrücktes ausprobieren wie einen Text stricken, auf Vergangenes zurückgreifen oder in der Zukunft liegendes erzählen. In diesem Buch kommen Laien- und Profischriftsteller zu Wort. Sie erklären, wie und wo sie Einfälle haben, die unbedingt festgehalten werden sollten. Das Buch ist voller schriller Ideen, üppiger Farben, fantasievoller Arrangements, entstanden aus offensichtlicher Lebens- und Schreibfreude der Autorinnen. Daneben vermittelt es jedoch auch fundiertes theoretisches Wissen z.B. zum Aufbau eines Gedichts oder zur Textgestaltung eines erzählerischen Textes. Es richtet sich an Jugendliche ab 14 Jahren. Auch Anfänger werden ausdrücklich ermutigt, zum Stift zu greifen, die Gedanken schweifen zu lassen, die Perspektive zu wechseln und einfach draufloszuschreiben, damit kein Einfall verloren geht. Ein unkonventionelles und engagiertes Buch, eine wahre Wundertüte mit inspirierenden Ideen.

Schreib! Schreib! Schreib!

Schreib! Schreib! Schreib!

von Ylva Karlsson ... und Katarina Kuick ...
Beltz & Gelberg (2016)

144 S. : zahlr. Ill. (überw. farb.)
kt.

MedienNr.: 820298
ISBN 978-3-407-82124-9
9783407821249
ca. 14,95 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Li
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: