Starke Kinder

Emotional und intellektuell gesunde Kinder werden von dem bekannten Jugendpsychiater als "Starke Kinder" bezeichnet. Diese verfügen seiner Aussage nach über einige grundlegende Fähigkeiten und Eigenschaften, die darüber Starke Kinder entscheiden, wie sich Kinder und Erwachsene untereinander und zu ihrer Umwelt verhalten. Solche entscheidenden Fähigkeiten werden bereits im frühesten Kindesalter entwickelt und sind Grundlage für ein glückliches und Erfolg versprechendes Leben. So ist zum Beispiel die Neugierde die Basis für alles Lernen und jede Form von Entwicklung. Ebenso wie Empathie, die bereits durch die Beziehung zur Mutter ausgeprägt wird, und für jedes soziale Zusammenleben von Menschen höchst bedeutsam ist. Daneben stellt der Autor ausführlich weitere acht Kompetenzen wie innere Disziplin, Aufrichtigkeit etc. vor. - Ein Buch, das neben einem Großteil an Thesen aus der Entwicklungspsychologie einige sinnvolle Ratschläge für Eltern zur Förderung der Entwicklung ihrer Kinder aufweist.

Veronica Suttner

Veronica Suttner

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Starke Kinder

Starke Kinder

Stanley Greenspan
Beltz (2008)

254 S.
fest geb.

MedienNr.: 286875
ISBN 978-3-407-85854-2
9783407858542
ca. 19,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: