Am Himmel hängt ein Lachen

"Da ist eine Zeile, da ist ein Rhythmus, da ist eine Melodie in meinem Kopf, da sind Bilder, die ich schneller nicht fassen kann." Gekonnt reiht sich Jutta Richter mit ihren einfühlsamen, kindgemäßen Gedichten in der neuen Kinderlyrik-Reihe des Am Himmel hängt ein Lachen Boje-Verlages neben andere namhafte Gedichte-Schreiber ein. Kleine, kurze Verse mit Themen aus der Lebenswelt der Kinder verzaubern, stimmen melancholisch und zeigen "Schnappschüsse einer Gemütsverfassung". Frühling, Sommer, Herbst, allerlei Kleingetier, Gespenster, Mond und Himmel, aber auch das Beisammensein bilden die Gegenstände der Betrachtung und wurden in Collage-Technik von der Autorin ansprechend in Orange- und Grautönen illustriert. Ein feinsinniges Buch mit leisem Humor ist so entstanden - ein literarisches Kleinod, dessen Anschaffung sich auf jeden Fall lohnt.

Karin Steinfeld-Bartelt

Karin Steinfeld-Bartelt

rezensiert für den Borromäusverein.

Am Himmel hängt ein Lachen

Am Himmel hängt ein Lachen

Jutta Richter. Mit Bildern der Autorin
Boje (2009)

Gedichte für neugierige Kinder
59 S. : zahlr. Ill.
fest geb.

MedienNr.: 315320
ISBN 978-3-414-82180-5
9783414821805
ca. 9,95 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.