Und was siehst du?

Auf einer Seite kringelt sich ein grasgrünes, unförmiges Gebilde mit Augen. Sieht aus wie ein Monster. Aber das wäre zu einfach für diese außergewöhnliche Sammlung an Bilderrätseln. Die Lösung ist viel komplizierter, aber um Und was siehst du? einiges lustiger und phantasieanregender: Das grüne Monster ist eine Erbse, die sich im Zerrspiegel betrachtet. Logisch, oder? Aber mehr soll hier nicht verraten werden. Auf jeder Doppelseite in dem Buch ist ein neues Rätsel versteckt, die Lösung steht daneben in Schreibschrift. Allerdings kann man die nur lesen, wenn man den im Buch integrierten Spiegel daneben hält. So lässt sich nach Herzenslust spekulieren und rätseln. Die verrücktesten Ideen sind nicht nur erlaubt, sondern wahrscheinlich auch die richtige Lösung. - Ein abwechslungsreiches Büchlein, das besonders an Regentagen viel Zuspruch finden wird. Auf den letzten Seiten sind Möglichkeiten, auch selbst ein Bilderrätsel zu malen - Büchereileser kommen aber hoffentlich von selbst drauf, dafür extra Papier zu verwenden. Für alle Bestände zu empfehlen.

Barbara Leidl

Barbara Leidl

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Und was siehst du?

Und was siehst du?

Françoize Boucher
Boje (2011)

[56] Bl. : überw. Ill. (farb.)
kt.

MedienNr.: 341795
ISBN 978-3-414-82287-1
9783414822871
ca. 9,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 8
Systematik: KSp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.