Das Wichtigste an Weihnachten

Was die einzelnen Tiere hier vorbringen, ist ein Spiegel für die Menschen im Gewand einer Fabel. Die Hauptsache an Weihnachten? Für den Fuchs der Gänsebraten, für andere Tiere Schnee, Tannenbaum, Stimmung, Geschenke, ausschlafen..., Das Wichtigste an Weihnachten bis der Esel den Ochsen mit einem Tritt zur Besinnung bringt: Denkst du denn nicht an das Kind? Ja, das ist die Hauptsache. Wissen das eigentlich die Menschen? Auf je einer Doppelseite werden die Tiere in kräftiger Farbgestaltung mit fein gezeichneter Kontur nach und nach mit ihrem jeweiligen Hauptbedürfnis vorgestellt, bis sie (ohne Gans!) auf dem Schlussbild vereint auf ein kleines Kind blicken. Die offene Frage ist ein Impuls zur Selbstbesinnung und zur Diskussion für Kinder und Erwachsene. - Ein außergewöhnlich starkes Weihnachtsbuch, das allen Büchereien sehr empfohlen wird.

Monika Born

Monika Born

rezensiert für den Borromäusverein.

Das Wichtigste an Weihnachten

Das Wichtigste an Weihnachten

von Johannes Hildebrandt. Mit Ill. von Nina Dulleck
R. Brockhaus (2007)

[14] Bl. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 556096
ISBN 978-3-417-26033-5
9783417260335
ca. 10,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 3
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.