Kindergartenglück

Bevor es losgeht, werden Informationen zur Sicherheit, Material und Gartendesign gegeben. Dann beginnt es mit der Frühlingssaison. Endlich wird es wieder wärmer und die Sonne gewinnt an Kraft. Nun kann das Bepflanzen anfangen: Küchenkräuter Kindergartenglück können in kleine Töpfe gesetzt werden und auch mal eine Tasche zum Pflanztopf umfunktioniert werden. Langsam kommen auch die Schnecken zurück und bieten Möglichkeiten zum Basteln. So kann eine Schnecken-Handpuppe für Spaß und ein schönes Gefühl an den Händen sorgen. Oder man kann zusammen mit den Kindern eine Wasserspielwand bauen. Eine Palette wird mit Gießkannen, Bechern, Eimern und vielen anderen Utensilien zur Experimentier- und Forscher-Wand. Im Sommer kann man nicht nur die Schmetterlinge beobachten, sondern auch Kartoffeldruck ausprobieren und Sandexperimente durchführen. Doch auch im Herbst und Winter gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, wie man im Garten tätig sein, Spaß haben und Neues erforschen kann. - Ein Gartenbuch für die ganze Familie. Bunte Ideen und umsetzbare Vorschläge regen zum Ausprobieren, Gartengestalten und Spielen an. Für alle Bestände empfehlenswert.

Veronika Remmele

Veronika Remmele

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Kindergartenglück

Kindergartenglück

Matthew Appleby
Dt. Verl.-Anst (2016)

144 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 585338
ISBN 978-3-421-04025-1
9783421040251
ca. 19,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pä
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: