Liebesarten

Wenn man diese Geschichten von Ulla Hahn liest, meint man, sie schon einmal so ähnlich gehört oder selbst erlebt zu haben: Wie man nach einer Trennung in einem Hotel beim Frühstück sitzt und sich an die Zeit erinnert, wo noch einer Liebesarten daneben gesessen ist; oder wie man im einsamen Urlaub wehmütig an selige frühere Zeiten der Zweisamkeit denkt; oder wie der Kampf um einen Lebens(abschnitts)partner verloren wird usw. Ulla Hahn erzählt spannend und zart Geschichten von eigenwilligen Liebesarten, von Wegen, auf denen Menschen zueinanderfinden, miteinander und auch wieder auseinandergehen. Wie ihre Romane sind diese neuen Erzählungen verletzlich und anrührend zugleich. - Wer Geschichten liebt, die meist ein schwieriges oder überraschendes Ende nehmen, wird daran seine Freude haben. Für Liebhaber der Werke von Ulla Hahn jedenfalls zu empfehlen.

Georg Bergmeier

Georg Bergmeier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Liebesarten

Liebesarten

Ulla Hahn
Dt. Verl.-Anst. (2006)

237 S.
fest geb.

MedienNr.: 552193
ISBN 978-3-421-05953-6
9783421059536
ca. 17,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: