Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihre Apothekerin

Die Autorin verfügt über 20 Jahre Apothekenerfahrung, welche sie in diesem hilfreichen Buch allgemeinverständlich und mit Augenzwinkern darlegt. Ein kompetenter Umgang mit Arzneimitteln ist für den Endverbraucher lebensnotwendig, Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihre Apothekerin denn selbst die Spezialisten Arzt und Apotheker verfügen oft weder über ausreichendes Wissen noch über genug Zeit zur Aufklärung. Im vorderen Klappendeckel finden sich Darstellungen über Art und Zeitpunkt der Einnahme. Weitere wertvolle Tipps und Tricks findet man in der 290-seitigen Lektüre, deren Kapitel einzeln für sich stehen. Ausführliche Abschnitte über Forschung, Technologie, Wirkungsweise, mögliche Risiken und Placeboeffekte enthalten eine Menge wissenswerter Details. Auch wird vor ungefilterten Auskünften aus dem Internet gewarnt und eine valide Deutung des Beipackzettels vermittelt. Die pharmazeutische Allrounderin teilt auch ihr Wissen für die ultimative Hausapotheke mit dem Leserkreis. Der Anhang übersetzt pharmazeutische Begriffe, das alphabetische Register sorgt für rasche Übersicht. Die einzige Nebenwirkung dieses Buches: ein wundersamer Wissenszuwachs und beste Unterhaltung. Wissenschaftlich fundiert und preiswert verhilft dieses ansprechend, u.a. mit vielen witzigen Zeichnungen aufgemachte Buch, zu einem kompetenteren Umgang mit Arzneimitteln. Für alle Bestände!

Gudrun Schüler

Gudrun Schüler

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihre Apothekerin

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihre Apothekerin

Christine Gitter
Droemer (2019)

288 S. : Ill.
kt.

MedienNr.: 597483
ISBN 978-3-426-27780-5
9783426277805
ca. 16,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na
Diesen Titel bei der ekz kaufen.