Tildas zauberhafte Welt

Von einfachen Dekorationselemente, kleinen Mitbringseln, praktischen Kleinigkeiten für den Haushalt und allerlei Feste bis hin zu kindlich verspielt anmutenden Engeln, Stofftieren sowie Kissen und Decken reicht die Palette des Buches. Tildas zauberhafte Welt Vom blutigen Anfänger bis zum Quiltprofi findet in Tildas farbenfroher Welt sicher jeder etwas zum Nacharbeiten. Mit Hilfe der am Ende des Buches eingehefteten Anleitungsbögen mit Vorlagen, oftmals in Originalgröße, wird das noch erleichtert. Bei den größeren und zeitintensiveren Stücken fällt es Anfängern schwer, die Anleitung nachzuvollziehen, was aber wohl an der mangelnden Erfahrung liegt. Alles in allem ist das Buch eine wunderbare Fundgrube, um seine Umgebung farbenfroher und freundlich-verspielter zu gestalten. Kleine Mädchen werden ihre wahre Freude daran haben, wenn Mama das Buch mit nach Hause bringt und sicher gleich allerlei "bestellen" - aber auch die Mama selbst wird fündig. Näherinnen älteren Semesters wird das Buch allerdings weniger ansprechen - was sicher auch an der Jugendlichkeit der Autorin liegt. Alles in allem ein klassisches Büchereibuch, da es in der Anschaffung doch etwas teurer ist. Optimal ist in diesem Sinne auch, dass die Vorlagen fest eingeheftet sind und damit nicht gefährdet, verloren zu gehen.

Traudl Baumeister

Traudl Baumeister

rezensiert für den Borromäusverein.

Tildas zauberhafte Welt

Tildas zauberhafte Welt

Tone Finnanger. [Foto: Sølvi Dos Santos]
Knaur (2011)

152 S. : überw. Ill. (überw. farb.)
fest geb.

MedienNr.: 334799
ISBN 978-3-426-64708-0
9783426647080
ca. 22,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr, Sp
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: