Gemeinsam entscheiden

Der mündige Christ will mitreden. Wie aber geht das in der Kirche? Der Autor nimmt als Impuls und Modell die ignatianische Methode der "Unterscheidung in Gemeinschaft", bei der die Gruppe sich dem Geist Gottes öffnet und Gemeinsam entscheiden so zu gemeinsamen, spirituell getroffenen Entscheidungen gelangt. Der Autor erklärt die Methode ausgehend von ihrer Geschichte und von ihren Zielen her. Er gibt praktische Anleitungen dazu, etwa für Pfarrgemeinderäte, geistliche Gemeinschaften und kirchliche Gremien wie auch für Gruppen außerhalb der Kirche. Am Beispiel der Klausur eines Pfarrgemeinderats wird der Weg gemeinsamen geistlichen Unterscheidens eingehend konkretisiert. Das abschließende Kapitel fasst die wichtigsten Voraussetzungen für eine geistlich getragene Entscheidung anhand von elf Leitfragen kurz zusammen. - Dieser Band bietet sehr gute Anregungen für eine Kultur des Dialogs und für gemeinsame Entscheidungswege in kirchlichen Gremien und Gemeinschaften. Breit empfohlen.

Gemeinsam entscheiden

Gemeinsam entscheiden

Bernhard Waldmüller
Echter (2008)

Ignatianische Impulse ; 27
80 S.
kt.

MedienNr.: 558530
ISBN 978-3-429-02979-1
9783429029791
ca. 8,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Re
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: