Gemeinsam mehr von der Welt wissen

Der Autor dieses kleinen, aber gewichtigen Büchleins geht davon aus, dass es für Christen nicht reicht, nur Vergleiche zwischen den beiden Theoriegebieten Theologie und Naturwissenschaften anzustellen. Vielmehr ist es gerade heute Gemeinsam mehr von der Welt wissen nötig, sich zu vergewissern, wie sich christliche Spiritualität als existenzielle Praxis zu den Naturwissenschaften verhält. Der Autor findet da viele Bezugspunkte, die zeigen, dass sich beide gegenseitig bereichern, ohne sich in die Quere zu kommen. Dazu führt er das Staunen, das Gefühl der Schönheit, der Dankbarkeit usw. an. Die nachvollziehbaren Überlegungen werden am Beispiel des Jesuiten und Naturwissenschaftlers Teilhard de Chardin konkretisiert. Für alle an Fragen der christlichen Spiritualität interessierten Leser/innen empfehlenswert.

Werner Trutwin

Werner Trutwin

rezensiert für den Borromäusverein.

Gemeinsam mehr von der Welt wissen

Gemeinsam mehr von der Welt wissen

Hans-Dieter Mutschler
Echter (2012)

Ignatianische Impulse ; 54
72 S.
fest geb.

MedienNr.: 360299
ISBN 978-3-429-03481-8
9783429034818
ca. 8,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Re
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: