Toter Pfarrer - guter Pfarrer

Es ist der zweite Adventssonntag, der 70-jährige Pfarrer Vitus Mooslechner feiert die Eucharistie in der (fiktiven) Polzinger Kirche St. Korbinian. Nur einen Sekundenbruchteil nachdem er aus dem Kelch mit dem "Blut Christi" getrunken Toter Pfarrer - guter Pfarrer hat, bricht er würgend und zuckend zusammen. Der anwesende pensionierte Arzt und Kirchenpfleger kann nur noch den Tod feststellen. Kriminalhauptkommissar Bernd Kellert (zul. "Toter Chef - guter Chef", BP/mp 19/107), der vor zwei Jahren mit seiner Frau nach Polzingen gezogen ist, wird gerufen, und als klar wird, dass der Pfarrer vergiftet wurde, soll er die Ermittlungen leiten. Zusammen mit Kommissar Dominik Thiele und Kommissariats-Anwärterin Hannah Mellrich sucht er nach möglichen Motiven für diesen unfassbaren Mord, dem noch weitere Mordversuche innerhalb der Pfarrgemeinde folgen werden. - Georg Langenhorst, Professor für katholische Religionslehre, führt seine Leserschaft auf eine raffinierte und unterhaltsame Weise in die Welt der katholischen Kirche und des Gemeindelebens, indem er die beiden religiös ziemlich indifferenten Ermittler Mellrich und Thiele in den Gesprächen mit den verschiedenen in der Pfarrei tätigen Personen immer wieder nachfragen und verstehen lässt. So werden viele aktuelle Probleme angesprochen, zum Beispiel Priestermangel, Zölibat, die Rolle der Frau in der Kirche, die Zusammenlegung von Gemeinden usw. Natürlich kommen die üblichen (zwischen-) menschlichen Befindlichkeiten nicht zu kurz! Ein eher ruhiger, gedanken-, gesprächs- und kenntnisreicher Krimi, in den man gut hineinfindet. Für alle Kommissar Kellert Fans und alle, die religiösen Fragen interessiert gegenüberstehen, sehr zu empfehlen.

Barbara Nüsgen-Schäfer

Barbara Nüsgen-Schäfer

rezensiert für den Borromäusverein.

Toter Pfarrer - guter Pfarrer

Toter Pfarrer - guter Pfarrer

Georg Langenhorst
echter (2020)

293 Seiten
fest geb.

MedienNr.: 602025
ISBN 978-3-429-05522-6
9783429055226
ca. 14,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: