Komm, freu dich mit mir

Auswahl und Folge der hier erzählten biblischen Geschichten folgen einer im Anhang erläuterten Konzeption: Ein erster Geschichtenkreis enthält Texte, die die Hintergründe christlicher Feste beleuchten; die Geschichten des größeren Komm, freu dich mit mir 2. Teils beziehen sich auf zentrale kindliche Erfahrungen wie Angst, Vertrauen, Vergebung. Die Texte sind sehr einfach, prägnant und doch authentisch gefasst; R. Pfeffer schuf in seinem unverkennbaren, jedoch hier noch vereinfachten Stil farbkräftige comicnahe Erzählbilder. Jeder Geschichte folgen Anregungen zur Verarbeitung des Themas (Lieder, Spiele, Basteleien, Gebete, Gedanken zum Gespräch u.ä.). Eltern, Erzieher/innen erhalten im Anhang eingehende Verständnis- und Vermittlungsimpulse. Als Hilfe für die (v.a. vorschulische) Katechese gut geeignet.

Herbert Stangl

Herbert Stangl

rezensiert für den Borromäusverein.

Komm, freu dich mit mir

Komm, freu dich mit mir

erzählt von Karin Jeromin. Ill. von Rüdiger Pfeffer
Dt. Bibelges. (1999)

239 S. : überw. Ill. (farb.), Notenbeisp.
fest geb.

MedienNr.: 516007
ISBN 978-3-438-04010-7
9783438040107
ca. 10,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KRe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.