Mein Garten summt!

Mehr Natur zuzulassen, steht im Focus dieses Gartenratgebers. Nur so kann jeder einen Beitrag zum Artenschutz von Insekten leisten, ob im ländlichen Garten oder auf kleinstem begrüntem Raum in der Stadt. Zunächst geht es darum, Mein Garten summt! Zusammenhänge zu erkennen, dann kommen schon die ersten Ideen für Urban Gardening - bunt statt grau! Mobile Minigärten, Nützliches auf der Fensterbank und bunte Balkone mit Beispielen für nährstoffreiche oder trockene Erde, vollsonnige oder schattige Standorte. Aber nicht nur die Bepflanzung spielt eine wichtige Rolle, sondern auch die Integration von "Insektenhotels", z.B. in Form von Totholz. "Einfach mal Nichtstun!" heißt die Devise für größere Flächen, es gibt witzige Ideen für mobile Gärten, Natursteingärten und Pflegetipps - das Buch ist ein wahre Fundgrube! Abschließend Insektenporträts mit Lieblingspflanzen. Der Ratgeber schließt eine Lücke und sollte gekauft werden!

Lieselotte Banhardt

Lieselotte Banhardt

rezensiert für den Borromäusverein.

Mein Garten summt!

Mein Garten summt!

Simone Kern
Kosmos (2017)

125 S. : zahlr. Ill. (farb.)
kt.

MedienNr.: 588586
ISBN 978-3-440-15270-6
9783440152706
ca. 16,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Pr
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: