Netzwerk Korallenriff

Wer hätte gedacht, dass das Great Barrier Reef vor der Küste Australiens nicht das größte Riff dieser Erde ist? Kaum vorstellbar, dass der Autor Heinz Krimmer kein Biologe ist. In 'Netzwerk Korallenriff' liefert er wissenschaftlich Netzwerk Korallenriff fundierte, aber ausgesprochen anschauliche und nachvollziehbare Darstellungen zum einzigartigen Ökosystem unter Wasser. Neben einer Landkarte zur geografischen Lage der Korallenriffe stellen eindrucksvolle Bilder das Zusammenleben von Flora und Fauna vor. Das Buch eignet sich als guter Einstieg ins Thema, d.h. es ist kein besonderes Vorwissen nötig. Hier ist es gelungen, den unschätzbaren Wert der Korallenriffe in ihrer weltweiten Bedeutung zu beschreiben. Darüber hinaus wird aufgezeigt, welche Gefahren ihre Kräfte entfalten können. In diesem Sinne gibt das Buch nicht nur interessante Informationen, sondern ist darüber hinaus ein Plädoyer zum achtsamen und respektvollen Umgang mit der Natur. Damit ist es besonders geeignet für Hobby-Taucher und alle, die es werden wollen, oder einfach für Personen, die sich auf diesen faszinierenden Lebensraum einlassen möchten.

Carina Müller

Carina Müller

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Netzwerk Korallenriff

Netzwerk Korallenriff

Heinz Krimmer
Franckh-Kosmos (2017)

288 S. : zahlr. Ill. (farb.)
kt.

MedienNr.: 867975
ISBN 978-3-440-15447-2
9783440154472
ca. 19,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na
Diesen Titel bei der ekz kaufen.