Das Herz des Bösen

Es sollte so entspannend werden! Während Vals pubertierende Tochter Brianne mit ihrem Vater, Vals Exmann Evan, und seiner neuen Verlobten Jennifer in die luxuriöse Lodge in den Adirondack Mountains reisen, sollte Val von ihren Freunden Das Herz des Bösen Melissa und James zu einem tollen Geburtstagswochenende in Manhattan eingeladen werden. Aber dann verspätet sich Evan und bittet Val, Jennifer und Brianne in die Berge zu begleiten. Also machen sich alle auf den Weg und schon bald findet sich Val in der absurdesten aller Situationen wieder. Während Evan vermeintliche Überstunden schiebt, sitzen Val und ihre Freunde in der Lodge fest, da Brianne beschlossen hat, mit einem Freund auf 'Entdeckungstour' zu gehen. Was vermutlich alles kein Problem wäre, würden nicht seit einiger Zeit in dieser Gegend immer wieder Paare einem brutalen Mörder zum Opfer fallen ... Ein flott geschriebener Roman, mit ausgefeilten Charakteren und einer stimmigen Geschichte. Für alle Bestände geeignet. (Übers.: Kristian Lutze)

Jutta Weber

Jutta Weber

rezensiert für den Borromäusverein.

Das Herz des Bösen

Das Herz des Bösen

Joy Fielding
Goldmann (2012)

383 S.
fest geb.

MedienNr.: 572384
ISBN 978-3-442-31270-2
9783442312702
ca. 21,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: