Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers

Der menschliche Körper ist ein Wunderwerk, ein komplexer und faszinierender Kosmos für sich. Die populärwissenschaftliche Neuerscheinung erkundet dieses Wunderwerk schrittweise, in 23 Kapiteln werden die Leser/-innen durch alle Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers Organsysteme geführt. Dabei geht es nicht nur um Bau und Funktion von Organen, Geweben und Zellen, sondern auch um gesundheitliche Fragen sowie wichtige Aspekte der Forschungsgeschichte. Dem Autor, Verfasser mehrerer Bestseller (z.B "Eine kurze Geschichte der alltäglichen Dinge", BP/mp 12/293, Hörbuch: 12/490), gelingt es, naturwissenschaftliche und medizinische Erkenntnisse unterhaltsam und anschaulich zu präsentieren. Anekdoten und Geschichten von einfallsreichen Pionieren der Wissenschaft, gewagten Experimenten sowie spektakulären Krankheitsverläufen sorgen für Abwechslung. Kritische Anmerkungen zu ungesunden modernen Lebensweisen sowie zu Schwächen des Gesundheitssystems (z.B. Überbehandlung) runden das gleichermaßen lehrreiche wie unterhaltsame Buch über den menschlichen Körper ab. - Allen Büchereien gerne empfohlen.

Johann Book

Johann Book

rezensiert für den Borromäusverein.

Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers

Eine kurze Geschichte des menschlichen Körpers

Bill Bryson ; aus dem Englischen von Sebastian Vogel
Goldmann (2020)

664, [16] Seiten : Illustrationen (teilweise farbig)
fest geb.

MedienNr.: 600891
ISBN 978-3-442-31398-3
9783442313983
ca. 24,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Na
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: