Bekenntnisse eines jungen Schriftstellers

Wie nicht anders zu erwarten spielt der jetzt achtzigjährige Umberto Eco auch bei diesem Buch mit den Erwartungen seiner Leser. Es handelt sich nicht, wie der Titel verspricht, um die 'Bekenntnisse eines jungen Schriftstellers", Bekenntnisse eines jungen Schriftstellers obwohl der Autor nicht mit biographischen Anmerkungen in diesem Buch spart. Im Mittelpunkt stehen Reflexionen des Sprachwissenschaftlers und Büchernarrs Eco über die Entstehungsgeschichte seiner eigenen Romane. Wie findet der Autor ein Thema, dem er dann einen ganzen Roman widmet? Welche Rolle spielt die Fiktion und in welchem Verhältnis steht sie zur historischen Wirklichkeit. Warum lesen Atheisten anders als Gläubige? Eco berichtet auch, wie sehr in seine katholische Erziehung noch bis heute bei seinen literarischen Arbeiten prägt, obwohl er sich heute als einen Agnostiker bezeichnet. "Ich bin katholisch erzogen worden, und so war ich es schon als Kind gewohnt, Litaneien zu rezitieren und anzuhören." Auch der Rosenkranz, eine ansonsten von Schriftstellern eher belächelte Form des gemeinsamen, in der Form repetitiven Betens, ist für das literarische Schreiben des Umberto Eco nicht unbedeutend. Erst durch diese 'Bekenntnisse' erkennen die Leser des Erfolgsaustors Umberto Eco jetzt, wie wichtig für ihn immer Listen, Aufzählungen und Aneinanderreihungen sind. "Ich bin vernarrt in Listen". - Ein Buch, das alle Fans des italienischen Professors und Schriftsteller sehr viele neue Details über das Denken und Schreiben Ecos liefert. Wer aber die großen Erfolge von Eco wie "Im Namen der Rose" oder "Der Friedhof von Prag" nicht gelesen hat, wird von dem üppig ausgebreiteten historischen, literarischen und philosophischen Wissen des Autors auch erschlagen.

Carl Wilhelm Macke

Carl Wilhelm Macke

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Bekenntnisse eines jungen Schriftstellers

Bekenntnisse eines jungen Schriftstellers

Umberto Eco
Hanser (2011)

204 S.
fest geb.

MedienNr.: 350034
ISBN 978-3-446-23762-9
9783446237629
ca. 19,90 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Li
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: