Das große Bilderbuch der ganzen Welt

Wie sieht die Welt woanders aus? Wer lebt eigentlich im Regenwald oder in der Wüste, welche Tiere wohnen am Meer, wer hält es in eisiger Umgebung aus? Das großformatige und wunderbar detailreiche Bilderbuch zeigt die große weite Das große Bilderbuch der ganzen Welt Welt in ihrer ganzen Vielfalt. Während Wald, See und Berge oder die Kulturlandschaft mit Äckern, Straßen und Städten noch vertraut sind, bietet der Blick in die Wüsten- und Savannenlandschaft viele ganz neue Eindrücke. Wunderschöne Panoramen und viele kleine Bilder zeigen die typischen Landschaften unserer Erde mit ihren Besonderheiten und mit den Pflanzen und Tieren, die man dort entdecken kann. Besonders spannend ist auch der Blick in die fremde Unterwasserwelt, wo es viele interessante Tiere zu bestaunen gibt. Könneckes abwechslungsreiches Reiseabenteuer weckt die Neugier, und die einzelnen Szenarien sind so lebendig und fantasievoll arrangiert, dass man aus dem Schauen und Staunen gar nicht mehr herauskommt. Wer will, kann sich zu all den witzigen Details ganz eigene Geschichten ausdenken. Oder man folgt einfach der munteren Mäusetruppe, die sich auf jeder Seite voller Begeisterung ins Entdeckerabenteuer stürzen. - Ein rundum gelungenes Papp-Bilderbuch zum Erzählen und Entdecken, das schon kleinen Kindern eine Ahnung von der wunderbaren Vielfalt unserer Erde gibt.

Angelika Rockenbach

Angelika Rockenbach

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Das große Bilderbuch der ganzen Welt

Das große Bilderbuch der ganzen Welt

Ole Könnecke
Hanser (2014)

[11] Bl. : überw. Ill. (farb.), Kt.
fest geb.

MedienNr.: 396628
ISBN 978-3-446-24299-9
9783446242999
ca. 14,90 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 3
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.