Alle gehen in die Schule

Fast alle Vorschulkinder haben unzählige Fragen zur Schule, in die sie bald gehen werden - und dieses Bilder-Sachbuch hat auf nahezu jede eine Antwort. Ausgehend vom herzlichen Willkommen ihrer Lehrerin am ersten Schultag erklärt Alle gehen in die Schule die norwegisch-schwedische Autorin und Illustratorin Anna Fiske alles, was mit der Schule zu tun hat. Sie beginnt mit den möglichen Gebäudeformen der Schule, zeigt die unterschiedlichen Räume darin wie Garderobe, Turnhalle, Bibliothek und natürlich die Klassenzimmer, mögliche Sitzordnungen, die Lehrer und Lehrerinnen und andere Leute, die in der Schule arbeiten, die vielen neuen Mitschüler/-innen, die sie kennenlernen werden. Sie zeigt, was sie alles im Unterricht machen werden, wie es in der Pause und auf dem Pausenhof zugeht und wie es mit neuen Freundinnen und Freunden sein wird. Die unterschiedlichen Schulwege fehlen auch nicht, ebenso wenig die vielen Dinge, die sie in der Schule brauchen wie Ranzen, Mäppchen, Stifte, Papier, Pausenbrot. Und vor allen Dingen nimmt sie den Schulanfänger/-innen die Angst vor all dem Neuen, denn alles ist für alle neu, und jeden Tag wird alles ein wenig vertrauter. - Eine witzig illustrierte Einführung in den Kosmos Schule mit vielen Mitmachseiten für alle neugierigen Vorschulkinder, die ihnen Lust auf ihren neuen Schulalltag macht. Gerne für alle Bestände empfohlen!

Gudrun Eckl

Gudrun Eckl

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Alle gehen in die Schule

Alle gehen in die Schule

Anna Fiske ; aus dem Norwegischen von Ina Kronenberger
Carl Hanser Verlag (2021)

69 Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 605259
ISBN 978-3-446-26950-7
9783446269507
ca. 14,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 5
Systematik: KLe
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: