Predigten aus den Morgenmessen in Santa Maria

Nur wenige Tage nach seiner Papstwahl begann Papst Franziskus mit der Gewohnheit, in der Kapelle des vatikanischen Gästehauses Santa Marta täglich die Morgenmesse zu feiern - und dabei jeweils auch kurz zu predigen. Diese Predigten Predigten aus den Morgenmessen in Santa Maria wollen helfen, den christlichen Glauben zu vertiefen und im Alltag auf das eigene Leben zu beziehen, darum wählt Papst Franziskus ganz bewusst eine möglichst einfache Sprache und versucht, das Gemeinte in vielen plastischen Bildern und Vergleichen anschaulich zu machen. Der Ausgangspunkt des Glaubens ist für Papst Franziskus immer eine Begegnung mit Jesus, der uns seinen Blick zuwendet und uns - jeden Einzelnen - beim Namen ruft. Diese Begegnung bedeutet einerseits Verheißung, sie geht aber immer auch einher mit der Aufforderung zu einem gewissen Verzicht und mündet stets auch in einen Auftrag. Die Begegnung mit Jesus fordert uns deshalb heraus, "eine Entscheidung zu treffen", ohne Kompromisse. Dagegen stehen jedoch die Verlockungen dieser Welt: einerseits der verführerische Reichtum des Wohlstands - aber auch der Reiz der Vorläufigkeit, die Tendenz, sich nicht festlegen zu wollen, um immer sein eigener Herr bleiben zu können. Nachfolge Jesu bedeutet jedoch Endgültigkeit, betont der Heilige Vater, und auch: keine Angst zu haben vor der Zeit Gottes. Natürlich sieht Papst Franziskus die vielfachen Schwierigkeiten und auch wirklich schwere Zeiten des Lebens - umso mehr warnt er jedoch davor, ein Christentum ohne Kreuz für möglich zu halten. Das Leiden bleibt letztlich niemandem erspart, doch muss man darin nach Franziskus die Möglichkeit sehen, Jesus zu begegnen, ihn gerade an seinen Wundmalen zu erkennen. Es kommt dann alles darauf an, im Gebet Trost und die Ermutigung zu finden, um auch in schwierigen Zeiten weiterzugehen, die Geduld nicht zu verlieren, sondern aus dem Vertrauen heraus zu leben, geliebt zu werden und gerufen zu sein. Meist münden die Predigten ein in ein Gebet, und der Heilige Vater weist immer wieder darauf hin, dass die Fragen des Evangeliums immer auch an uns, an unser eigenes Herz gerichtet sind und eine Antwort erwarten. So richtet sich das schöne Buch wirklich an alle Menschen und kann ihnen in jedem Fall wertvolle Impulse für das eigene Leben vermitteln. (Religiöses Buch des Monats September)

Predigten aus den Morgenmessen in Santa Maria

Predigten aus den Morgenmessen in Santa Maria

Papst Franziskus
Herder (2014)

239 S.
kt.

MedienNr.: 408915
ISBN 978-3-451-33531-0
9783451335310
ca. 19,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Re
Diesen Titel bei der ekz kaufen.