Lebe mit Lust und Liebe

Sie ist zwar nur 1,40 m groß. Doch an der Sexualtherapeutin Ruth K. Westheimer, besser bekannt als "Dr. Ruth" kommt heute besonders in den USA kaum einer vorbei. Zehn Jahre lebte sie in einem behüteten jüdischen Elternhaus in Frankfurt Lebe mit Lust und Liebe am Main, bis der Holocaust seinen Schatten auf ihr Glück warf. Sie wurde in die Schweiz in ein Kinderheim geschickt und sah ihre Familie nie wieder. Nach Stationen in Palästina, wo sie zur Scharfschützin ausgebildet wurde und Paris, wo sie mit ihrem ersten Ehemann lebte und an der Sorbonne Psychologie studierte, verschlug es sie schließlich mit ihrem zweiten Ehemann in die USA. Auch diese Liebe erstarb. Fred Westheimer, Ehemann Nummer drei, war schließlich die große Liebe. Ihre Ehe sollte über Jahrzehnte halten. In den USA ging die Karriere der Mutter zweier Kinder steil bergauf. Während andere Menschen schon gelegentlich an die Rente denken, suchte sie nach einer beratenden Stelle im Gesundheitswesen. Als sie merkte, wie groß das Bedürfnis der Menschen war, seriös über Sexualität zu reden, verfolgte sie von nun an dieses Ziel. Nach ihrer Beratertätigkeit bei der Organisation "Planned Parenthood" eroberte Ruth Westheimer zunächst Sendeplätze im Radio, hatte Gastauftritte in Talkshows und moderierte dann auch eigene Fernsehsendungen, wie u.a. "Sexually Speaking". Schließlich erhielt sie Lehraufträge an den Universitäten von Yale und Princeton. - Ruth Westheimer wirkt vertrauenswürdig und wahrt stets Diskretion. Für sie bleibt das Liebesleben eine sehr private Angelegenheit. Sie betont immer wieder, wie konservativ sie doch eigentlich ist, wie schwer es ihr fällt, offen über Sexualität zu reden. Doch die Eindämmung von AIDS, anderen Krankheiten und ungewollten Schwangerschaften liegt ihr am Herzen. Ebenso wichtig ist für "Dr. Ruth", dass zur Lebensfreude, zur "Joie de vivre", untrennbar auch ein erfülltes Liebesleben gehört. - Eine humorvolle und inspirierende Lebensgeschichte einer warmherzigen, außergewöhnlichen Frau, die unermüdlich ihren reichen Erfahrungsschatz an möglichst viele Menschen weitergibt. Gern empfohlen.

Birgit Fromme

Birgit Fromme

rezensiert für den Borromäusverein.

Lebe mit Lust und Liebe

Lebe mit Lust und Liebe

Ruth K. Westheimer. In Zusammenarbeit mit Pierre A. Lehu
Herder (2015)

221 S.
fest geb.

MedienNr.: 582582
ISBN 978-3-451-34818-1
9783451348181
ca. 19,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Bi
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: