Das Jahr der Schatten

Lila hat durch einen unglücklichen Sturz ihr ungeborenes Kind verloren. Die junge Frau fühlt sich durch diesen Verlust aus der Welt gefallen und hat das Gefühl, ihre Trauer mit niemandem wirklich teilen zu können. Ihr Mann Tom Das Jahr der Schatten gibt sich große Mühe, kann aber nicht verhindern, dass die Distanz zwischen den Eheleuten zunimmt. Da bekommt Lila überraschend ein Erbe: ein altes heruntergekommenes Häuschen, das ganz einsam an einem kleinen See liegt. Die ganze Angelegenheit ist sehr geheimnisvoll, denn sie kann nicht in Erfahrung bringen, wer es ihr vermacht hat. Lila stürzt sich in das Projekt, dieses Häuschen zu renovieren und in ein Schmuckstück zu verwandeln. Gegen den Willen ihres Mannes verbringt sie dort viel Zeit in der Natur und der Einsamkeit, und ihre Ehe gerät in eine tiefe Krise. Dreißig Jahre früher lebte Kat mit ihren Freunden in diesem Haus. Die jungen Leute wollten nach Abschluss des Studiums ein Jahr in völliger Abgeschiedenheit verbringen, sich selbst versorgen, abseits der Zivilisation überleben lernen und sich so auf das Wesentliche im Leben konzentrieren. Aus dem anfänglichen Idyll entwickeln sich jedoch zunehmend Differenzen bis hin zu einer Zerreißprobe. Lila kommt mehr und mehr dem auf die Spur, was hier vor dreißig Jahren geschah und welche Verbindung es zu ihrem eigenen Leben gibt. - Der Roman spielt auf zwei Ebenen. Abwechselnd wird aus Lilas und Kats Sichtweise erzählt. Im Laufe der Geschichte wird immer deutlicher sichtbar, dass es einen Zusammenhang gibt zwischen der Erbschaft und den Ereignissen dreißig Jahre zuvor. Der Roman erzählt vielschichtig und glaubhaft über Verluste, Sehnsüchte und schwierige zwischenmenschliche Beziehungen. Für jede Bücherei gut geeignet. (Übers.: Christiane Burckhardt)

Ulrike Braeckevelt

Ulrike Braeckevelt

rezensiert für den Borromäusverein.

Das Jahr der Schatten

Das Jahr der Schatten

Hannah Richell
Diana (2014)

495 S.
fest geb.

MedienNr.: 578528
ISBN 978-3-453-29163-8
9783453291638
ca. 19,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: