Das Stockholm Oktavo

Zur Zeit des politischen Aufruhrs in Europa. Sofia Sparv ist gegen Ende des 18. Jahrhunderts Hellseherin in Stockholm, es ist die Zeit der Monarchie unter Gustav III. Ein Oktavo, bestehend aus acht Karten, die an acht Abenden gelegt Das Stockholm Oktavo werden und die für acht Personen stehen, soll "dem Suchenden" die Zukunft weisen. Doch bei der Aufdeckung der einzelnen Personen wird dem Sekretär Larsson schnell bewusst, dass die Tragweite seiner Zukunft größer ist, als er zu ahnen vermochte ... Gordon Piedesack spricht diese gekürzte Lesung des historischen Debütromans mit ungewöhnlich authentischer und faszinierender Stimme. Es gelingt ihm, den Hörer direkt zu fesseln und in die Handlung hineinzuziehen. Trotz einiger Längen des Romans aufgrund seines außergewöhnlichen Sujets, angesiedelt in Schweden zur Zeit der französischen Revolution, für den erweiterten Bestand durchaus geeignet. Mit hervorragendem Sprecher.

Sebastian Loth

Sebastian Loth

rezensiert für den Borromäusverein.

Das Stockholm Oktavo

Das Stockholm Oktavo

Karen Engelmann. [Mit Gordon Piedesack]
Hoffmann und Campe (2013)

6 CD (ca. 474 Min.)
CD

MedienNr.: 378391
ISBN 978-3-455-30757-3
9783455307573
ca. 19,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.