Regeln für einen Ritter

Der amerikanische Erfolgsautor und Filmemacher Ethan Hawke lässt einen spätmittelalterlichen Ritter vor einer Schlacht, aus der er wahrscheinlich nicht lebend zurückkommt, in einem langen Brief seinen Söhnen erläutern, was wirklich wichtig ist Regeln für einen Ritter für ein gelingendes Leben. Der Ritter bezieht sich dabei vor allem auf das, was er wiederum von seinem Vater erfahren und übernommen haben will. In zwanzig Kapiteln zu Stichwörtern wie Dankbarkeit, Disziplin, Geduld, Glaube und Liebe werden unter Zuhilfenahme vieler namhafter Vertreter der Weltliteratur wichtige Grundhaltungen genannt und empfohlen. Jedem Abschnitt sind lustige Vogelzeichnungen von Ryan Hawke vorangestellt. Die gelungene deutsche Übersetzung aus dem Amerikanischen stammt von Kristian Lutze. Ein kleines Brevier, das sich bequem einstecken und mitnehmen lässt, mit vernünftigen Maximen und gleichzeitig ein literarischer Leckerbissen. Hübsche Bestandsergänzung für etwas größere Bestände.

Hans Niedermayer

Hans Niedermayer

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Regeln für einen Ritter

Regeln für einen Ritter

Ethan Hawke
Kiepenheuer & Witsch (2016)

181 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 831716
ISBN 978-3-462-04933-6
9783462049336
ca. 12,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.