Vom Sinn getragen

Zum 70. Geburtstag der bekannten Psychologin und Psychotherapeutin Elisabeth Lukas erscheint dieses Werk, in dem sie von ihrem Leben und über ihre Arbeit berichtet. Sie ist wohl die bekannteste Schülerin von Viktor E. Frankl, dem Vom Sinn getragen Begründer der Logotherapie. Frankls These ist, dass die Suche nach Sinn (Logos) die dem Menschen gemäße Motivationskraft ist. Frankl wie auch Lukas sind davon überzeugt, dass Leben sinnvoll ist, dass es wichtig ist, seine Talente zu ergründen, um sie zum Wohl der Gesellschaft einzusetzen. Jeder Mensch hat eine ganz spezielle Aufgabe. Lukas hat vorbildlich andere Menschen behandelt, ihnen neuen Mut zum Leben gegeben, zuletzt, 1986-2003, in ihrem Süddeutschen Institut für Logotherapie. So kann sie sagen: "Mein Leben war begnadet. Ich habe seine lichten Momente genossen und bin an seinen dunklen Momenten gewachsen." Dabei war das Klavier "Schatz meiner Jugend" und "Freude meines Alters", wie zwei Kapitel überschrieben sind. Obwohl viele Texte nur Auszüge aus anderen Werken sind, hat sie doch Elisabeth Lukas selbst mit Anmerkungen versehen und zu einem einheitlichen Ganzen verwoben. - Ein empfehlenswertes Buch über eine vorbildhafte Frau.

Michael Mücke

Michael Mücke

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Vom Sinn getragen

Vom Sinn getragen

Elisabeth Lukas
Kösel (2012)

160 S.
fest geb.

MedienNr.: 368786
ISBN 978-3-466-37052-8
9783466370528
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ps
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: