Seeräubergeschichten

Vier spannende Piratengeschichten für Erstleser in einem Band: Aus Leons Schultasche plätschert das Wasser und flutet das gesamte Klassenzimmer. Und ehe er sich versieht, treiben er, Frau Stindt und seine Klassenkameraden im Meer. Seeräubergeschichten Da lauern ihnen Piraten auf und es beginnt eine abenteuerliche Flucht. - Ida und Luka sausen mit einem Seeräuber durch die wilde Wasserbahn in einem Freizeitpark und finden einen sagenhaften Schatz. - Lina möchte Piratin werden und muss einige Prüfungen in der Piratenschule bestehen. Doch am Ende wird sie sogar Kapitän Huck und seiner Bande zeigen, wie mutig sie ist. - Mia und Ben bauen für ihren kleinen Seeräuber eine Sandburg bis plötzlich die Flut kommt und alles verschlingt. Wie gut, dass ihr kleiner Seeräuber ein fliegendes Piratenschiff hat. - Für Erstleser sind diese Seeräubergeschichten wieder einmal ein gefundenes Fressen. Mit großer Schrift, farbenprächtigen Illustrationen und kleinen Leserätseln wird hier der Spaß am Lesen geweckt. Für große und kleine Piratenfans - egal ob Junge oder Mädchen - ein empfehlenswerter Lesegenuss.

Sonja Hochhausen

Sonja Hochhausen

rezensiert für den Borromäusverein.

Seeräubergeschichten

Seeräubergeschichten

Tino. Mit Bildern von Dominik Rupp
Ravensburger Buchverl. (2016)

Leserabe : 1. Lesestufe
43 S. : überw. Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 584184
ISBN 978-3-473-36475-6
9783473364756
ca. 7,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 6
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: