Das Herz der Verräterin

Die Herzlose Zera ist auf ganzer Linie gescheitert. Sie hat nicht, wie befohlen, Prinz Luciens Herz gestohlen, sondern ist enttarnt und zu dem Monster geworden, dass sie immer gefürchtet hat. Und zu allem Überfluss hat sie nun eine Das Herz der Verräterin neue Herrin - Kronprinzessin Varia, die als Hexe an den königlichen Hof zurückgekehrt ist. Varia hatte ihren Tod nur vorgetäuscht, um mithilfe ihrer geheimen Kräfte den grausamen Plan zu schmieden, die gefürchteten Drachen aus dem Tiefen Dunkel zu zähmen und damit die Herrschaft über alle Königreiche an sich zu reißen. Um ihr Herz endlich zurückzuerlangen, muss Zera der Prinzessin dabei helfen, doch sie hegt auch eigene Pläne. Sie hat Prinz Lucien noch nicht aufgegeben und setzt alles daran, ihren Fehler wiedergutzumachen und Lucien mit der sanften Lady Tarroux zu verkuppeln. Dagegen ist Drachenzähmen ein Kinderspiel! - Eine der besten, frechsten und vorlautesten Fantasy-Heldinnen ist zurück! Mit ihrem unnachahmlichen Charme, ihrer Ironie, aber auch sehr viel Mut kämpft sie selbstlos für das Wohl ihrer Freunde und setzt, wo immer nötig, ihren Dickkopf durch. Ein großartiges Lesevergnügen, das dem 1. Band (BP/mp 19/364) in nichts nachsteht.

Stefanie Simon

Stefanie Simon

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Das Herz der Verräterin

Das Herz der Verräterin

Sara Wolf ; Deutsch von Simone Wiemken
Ravensburger (2020)

Heartless ; Band 2
511 Seiten
fest geb.

MedienNr.: 945808
ISBN 978-3-473-40191-8
9783473401918
ca. 18,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: