Der dunkle Meister

Schon öfter hat Finn erlebt, dass sein älterer Bruder John auf laute Musik extrem reagiert. Diesmal war es besonders schlimm und John wird von einer Party direkt ins Krankenhaus gebracht. Die Mutter der Jungen entscheidet, sie vom Der dunkle Meister Krankenhaus direkt nach Alyxa bringen zu lassen - in ein Internat für Kinder mit besonders ausgeprägten Sinnen, von dem Finn und John noch nie gehört haben. Jedem der fünf Sinne ist eine Abteilung gewidmet. John findet sich mit seiner besonderen Begabung sofort dort ein, Finn wird der Gruppe derer zugeteilt, die entweder noch keine Begabung entwickelt oder diese überstrapaziert haben. Gemeinsam mit den Freunden, die er dort findet, kommt er einem dunklen Geheimnis, nämlich dem dunklen Meister des sechsten Sinns, auf die Spur und gerät in Lebensgefahr. - Auftaktband einer neuen Fantasyserie nach mittlerweile bekanntem Muster. Nett gemacht, hebt sich aus der Masse der Fantasy-Literatur aber weder inhaltlich noch literarisch hervor. Bei weiterem Bedarf geeignet.

Cornelia Klöter

Cornelia Klöter

rezensiert für den Borromäusverein.

Der dunkle Meister

Der dunkle Meister

R. L. Ferguson
Ravensburger Buchverl. (2018)

Die Schule der Alyxa ; 1
414 S.
fest geb.

MedienNr.: 894032
ISBN 978-3-473-40820-7
9783473408207
ca. 14,99 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 11
Systematik: K
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: