Paulchen & Pieks

Fuchs Paulchen und Igel Pieks verbindet eine tiefe Freundschaft. Sie mögen sich so sehr, dass der eine auch schon mal beim anderen übernachtet (BP/mp 19/297). Doch als sie im Wald einen Riesenpilz finden, gerät ihre Freundschaft Paulchen & Pieks ganz schön ins Wanken. Statt mit allen Tieren im Waldkindergarten zu teilen, hat Paulchen den Leckerbissen nämlich heimlich ganz alleine vertilgt. Seine Entschuldigung nimmt der wütende kleine Igel nicht an. Doch lange halten die beiden die schlechte Stimmung nicht aus. Schnell hat jeder von ihnen einen Plan, wie er dem anderen eine Freude bereiten kann. - Kinder im Kindergartenalter werden sich in Pieks und Paulchens Problemen wiedererkennen und mit ihnen erfahren, dass auch beste Freunde sich mal streiten dürfen, wenn sie die Versöhnung nicht vergessen. Der einfühlsame Text wird von wimmeligen Illustrationen in freundlichen Farben begleitet, auf denen es jede Menge zu entdecken gibt.

Angelika Rockenbach

Angelika Rockenbach

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Paulchen & Pieks

Paulchen & Pieks

Laura Bednarski
ess!inger (2020)

[32] Seiten : farbig
fest geb.

MedienNr.: 601536
ISBN 978-3-480-23609-1
9783480236091
ca. 14,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 3
Systematik: KK
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: