Love is bold

Im ersten Teil ("Ich höre nur dich", in diesem Heft) haben wir bereits die Band After Hours und ihre Mitglieder kennengelernt. Während der Leadsänger Link bereits in Franzis seine Liebe fand, stellen nun der Pianist Jasper Love is bold und die Bassistin Bonnie fest, dass sie mehr als Freundschaft verbindet. Doch der Weg dorthin ist weit. Jaspers Frau Blythe ist vor vier Jahren gestorben und hat ihn und seine beiden kleinen Kinder hinterlassen. Jasper hat Schulden, bringt es aber nicht übers Herz, das gemeinsame Haus zu verkaufen. Gleichzeitig lastet die Verantwortung als alleinerziehender Vater schwer auf ihm. Bonnie war die beste Freundin von Blythe und von der ersten Begegnung an in Jasper verliebt. Nun ist Jasper offen für eine neue Liebe und sieht Bonnie mit anderen Augen. Doch kann er Bonnie seine ganze Lebenslast aufbürden? - Eine wundervolle emotionale Liebesgeschichte. Die Kapitel werden abwechselnd aus Jaspers und aus Bonnies Sicht erzählt, zum Teil auch Begebenheiten aus der Vergangenheit. Man fiebert und leidet mit den beiden mit. Wie Band 1 jungen Erwachsenen empfohlen.

Melanie Bremer

Melanie Bremer

rezensiert für den Borromäusverein.

Love is bold

Love is bold

Kathinka Engel
Piper (2020)

Love-is-Reihe ; Band 2
413 Seiten
kt.

MedienNr.: 602692
ISBN 978-3-492-06225-1
9783492062251
ca. 12,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: