Muslimisch und liberal!

Im Koran und der Sunna finden die Gläubigen Vorschriften, die sämtliche Bereiche des Lebens und Alltags regeln. Doch mit den Herausforderungen der modernen Welt stellen sich Fragen, deren Antworten aus dem Koran oft nicht eindeutig Muslimisch und liberal! abzuleiten sind. Fundamentalisten machen es sich einfach, indem sie auf einer wörtlichen Auslegung des Korans bestehen. Doch für liberal denkende Muslime gibt es Möglichkeiten, Glauben und Moderne durch eine zeitgemäße Interpretation in Einklang zu bringen. Im vorliegenden Buch geben Aufsätze aus den Bereichen Koran-Interpretation, Gesellschaftspolitik und Genderproblematik Auskunft darüber, wie ein liberales Religionsverständnis möglich ist und welche Bedeutung ihm zukommt. Zu Wort kommen auch Islampädagogen, die anhand der Erfahrungen in ihrem Unterrichtsalltag verdeutlichen, wie wichtig ein ausgewogener Islamunterricht zur Vorbeugung von Extremismus ist. Für ausgebaute Bestände und Büchereien, in denen Literatur zum interreligiösen Dialog nachgefragt wird, empfohlen.

Martina Häusler

Martina Häusler

rezensiert für den Borromäusverein.

Muslimisch und liberal!

Muslimisch und liberal!

Lamya Kaddor (Hg.)
Piper (2020)

319 Seiten : Illustrationen
fest geb.

MedienNr.: 601016
ISBN 978-3-492-07009-6
9783492070096
ca. 22,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Re
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: