Ein fast perfekter Liebesroman

Baseballstar Gavin hat seine Frau und die dreijährigen Zwillinge verlassen. Als er reumütig zurückkommt, will ihn Thea nicht mehr. Sie macht sich tatkräftig daran, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Der verzweifelte Gavin Ein fast perfekter Liebesroman wird von seinen Kumpels in einen geheimen Buchclub eingeführt. Die Männer lernen anhand romantischer Liebesromane, wie man eine Frau erobert und glücklich macht. Gavin ist zunächst skeptisch, doch dann erzielt er erste Erfolge bei Thea. Dummerweise entdeckt sie seine "Ratgeber", doch nach diversen Verwicklungen starten beide neu verliebt ins Eheglück. - Ganz unterhaltsamer Edelkitsch aus der Welt der Schönen und Reichen für ein aufgeschlossenes, eher jüngeres Publikum, die Anschaffung ist Ermessenssache. Folgebände sind bereits angekündigt.

Evelin Schmidt

Evelin Schmidt

rezensiert für den Borromäusverein.

Ein fast perfekter Liebesroman

Ein fast perfekter Liebesroman

Lyssa Kay Adams ; aus dem Englischen von Angela Koonen
Kyss (2020)

The secret book club ; [1]
396 Seiten
kt.

MedienNr.: 600936
ISBN 978-3-499-00264-9
9783499002649
ca. 12,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: SL
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: