Wenn Glühwürmchen morsen

Greta wünscht sich sehnlichst ein Haustier, aber die Eltern erlauben es nicht. Da entschließt sie sich zu einer ungewöhnlichen Maßnahme und hat am Ende nicht nur einen Hund. Es ist eine von vierzig Geschichten aus dem Leben der Wenn Glühwürmchen morsen Geschwister Greta und Paul, ihrer Eltern und ihren kleinen Alltagsabenteuern. Sie haben viel Spaß miteinander, wenn sie zum Beispiel ein Baumhaus bauen oder Greta ein Marathonzähneputzen veranstaltet. Was macht man, wenn man nicht einschlafen kann oder wenn die Mücken den Aufenthalt am Lagerfeuer zur Plage werden lassen? Es sind fantastische Alltagsgeschichten, in denen Kindern wie Eltern immer etwas einfällt, mit oft überraschenden Wendungen. Ralph Caspers ist bekannt durch seine Arbeit für "Die Sendung mit der Maus" und als Autor und Moderator für "Wissen macht Ah!" Sein Buch präsentiert nicht nur eine Sammlung humorvoller, lustiger Geschichten. Es bietet augenzwinkernd verpackt Alltagswissen und Informationen, mit denen es sich fantasievoll 'spielen' lässt. Es ist plakativ und farbenfroh illustriert vom Comiczeichner und Kinderbuch-Illustrator Ulf K. und als Vorlesegeschichten für Kinder ab 5 Jahre geeignet. Empfehlenswert.

Christiane Raeder

Christiane Raeder

rezensiert für den Borromäusverein.

Wenn Glühwürmchen morsen

Wenn Glühwürmchen morsen

Ralph Caspers. Mit Bildern von Ulf K.
Thienemann (2018)

157 S. : Ill. (farb.)
fest geb.

MedienNr.: 877341
ISBN 978-3-522-18479-3
9783522184793
ca. 14,00 € Preis ohne Gewähr

Borromäus-Altersempfehlung: ab 5
Systematik: KE
Diesen Titel bei der ekz kaufen.