Happy End mit Schokochaos

Mit einem kleinen Trick hat Jojo ihre Beziehung zu Benedikt gerettet. Sie hat einfach alle Liebesbriefe an Benedikt von ihrer besten Freundin Lucilla schreiben lassen. Doch leider kam die Wahrheit ans Licht und ihre Beziehung ist ein Happy End mit Schokochaos bisschen gestört. Benedikt kommt mit Jojos Schusseligkeit und ihrer chaotischen Art nicht klar. Ausgerechnet jetzt taucht Sven, Jojos Exfreund auf. Langsam kommen die beiden sich wieder näher. Doch als Benedikt mit Jojo Schluss macht und Lucilla erobern will, muss Jojo handeln. Schließlich ist ihre Freundin mit Valentin glücklich. Wer Jojo kennt, weiß, dass diese Einmischung gründlich danebengeht. Als sie auch noch Sven vor den Kopf stößt, ist das Chaos mal wieder perfekt. Ausgerechnet ihre Schwester Flippi will Jojo helfen. Nach 24 Jojo Büchern verabschiedet sich die liebenswerte chaotische Hauptperson, die langsam aber sicher erwachsen wird. Überall einsetzbar und zu empfehlen.

Pia Jäger

Pia Jäger

rezensiert für den Borromäusverein.

Happy End mit Schokochaos

Happy End mit Schokochaos

Hortense Ullrich
Planet Girl (2014)

Freche Mädchen - freche Bücher!
187 S.
kt.

MedienNr.: 407406
ISBN 978-3-522-50419-5
9783522504195
ca. 9,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: