Herz aus Gold und Asche

Überraschend erhält Elin einen traumhaften Ausbildungsplatz beim Baseler Pharmakonzern Panazea. Gleichzeitig findet sie auf dem Dachboden ein magisches Medaillon, mit dessen Hilfe sie ein geheimnisvolles Buch über Basilisken und Herz aus Gold und Asche deren Friedensvertrag mit den Baselern entschlüsseln kann. Schnell stellt sich heraus, dass Elin in diesem Bündnis eine zentrale Rolle spielt und das geheime Wissen der Basilisken beschützen soll. Letzteres ist jedoch in akuter Gefahr: Panazea führt in Kooperation mit dem korrupten Anführer der Basilisken grausame medizinische Experimente durch, um aus dem Blut der Schlangenwesen Medikamente zu gewinnen. Es liegt allein in Elins Hand, gemeinsam mit dem gutaussehenden Esra die Pläne des Pharmakonzerns zu vereiteln und einen Krieg zu verhindern. - Der Baseler Autorin ist ein spannender, actionreicher und romantischer Fantasyroman für Jugendliche gelungen, der an die Legenden der Stadt anknüpft und daraus eine originelle Handlung kreiert. Auch optisch sehr ansprechend für das Zielpublikum, gerne breit zu empfehlen.

Marlene Knörr

Marlene Knörr

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Herz aus Gold und Asche

Herz aus Gold und Asche

Katja Ammon
Planet! (2016)

334 S. : Ill.
fest geb.

MedienNr.: 586805
ISBN 978-3-522-50532-1
9783522505321
ca. 16,99 € Preis ohne Gewähr
Systematik: J
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: