Rechte Parolen kompetent kontern

Rechtspopulistische Ideen haben in den letzten Jahren leider immer mehr zugenommen. Gerade Menschen, die mit Angehörigen (angefeindeter) Minderheiten arbeiten, sie begleiten oder beraten, sind den rechten, menschenverachtenden und Rechte Parolen kompetent kontern zum Teil aggressiven Äußerungen immer massiver ausgesetzt. Doch wie geht man damit um? Die Autorin, Trainerin für Interkulturelle Kompetenz, zeigt mit außerordentlich vielen Fallbeispielen und zahlreichen Tipps, wie man rechtsextremen und rassistischen Zeitgenossen gekonnt begegnet. Dabei erläutert sie zuerst die Hintergründe: Was sind mögliche Ursachen rechten Gedankenguts, welche Muster und Stereotype kann man erkennen? Was möchte man mit einer effektiven Reaktion erreichen? Danach zeigt Gundlach viele Beispiele und Handlungsideen auf, wie man im beruflichen Alltag, aber auch im Privatleben rechte Parolen aushebeln kann. Und sie gibt Übungen an, damit man beim nächsten Mal nicht unvorbereitet mit einer rechtsextremen Anfeindung konfrontiert wird. - So wenig umfangreich es ist (knapp 100 Seiten), inhaltlich bietet es eine Menge. Ein wichtiges, effektives Buch für alle, die aufgrund ihrer beruflichen oder ehrenamtlichen Tätigkeit mit Rechtspopulismus und rechtsextremen Parolen in Berührung kommen.

Günter Bielemeier

Günter Bielemeier

rezensiert für den Sankt Michaelsbund.

Rechte Parolen kompetent kontern

Rechte Parolen kompetent kontern

Helga B. Gundlach
Vandenhoeck & Ruprecht (2020)

119 Seiten : Illustrationen
kt.

MedienNr.: 601585
ISBN 978-3-525-45919-5
9783525459195
ca. 18,00 € Preis ohne Gewähr
Systematik: Ps, So
Diesen Titel bei der ekz kaufen.
Titel der Ausgabe:
Auszeichnung: